Provinz Verona

Die Provinz Verona liegt in der italienischen Region Venetien. Rund 850.000 Einwohner leben in der Provinz auf einer Fläche von 3.097 Quadratkilometer. von der Hauptstadt Veronawerden die 98 Gemeinden im Norden Italiens verwaltet. Die mit Abstand größte Stadt ist die Hauptstadt Verona. Ein Viertel der gesamten Einwohnerzahl leben hier.

Verona ist eine wichtige Provinz für den Tourismus. Vom Gardasee bis zu den mittelalterlichen Burgen und herrlichen Villen finden sich Sehenswürdigkeiten und Naturschönheiten in dieser Provinz. Zahlreiche Museen über die Geschichte der Provinz und ihre Natur dokumentieren die Eigenschaften von Verona. Durch die vielen grünen Wälder und wunderschönen grünen Gebirge ist die Provinz Verona optimal zum Wandern geeignet. Der Gardasee bietet hier auch eine gute Möglichkeit um den Urlaub mal so richtig zu genießen.

Interessante Städte auf einer Reise in der Provinz sind auf jeden Fall Bardolino und Brenzone. Sie sind für die herrlichen touristischen Unterkünfte bekannt und das milde Klima und die See lockt Reisende an. Man sollte Lazise, Malcesine und Pastrengo besuchen. Dort kann man die berühmten Villen und viele schöne Museen besuchen. Weiter außerhalb der Städtchen stehen einige alte Burgen und Schlösser.

Die Hauptstadt Verona ist das Herz der Provinz. Eine beeindruckende Arena diente früher für Wettkämpfe und ist heute so etwas wie ein Denkmal, sie ist das berühmteste Monument der Stadt. Zahlreiche Theater, Cafés, Kinos und die berühmte Oper in der Stadt machen Verona zu einem kulturellen Zentrum der gesamten Region Venetien im nördlichen Italien.

Bardolino

Bardolino, das ist Dolce Vita und hervorragender Wein. Die Region Venetien der italienischen Provinz Verona, wartet mit einem besonderen Kleinod...

Brenzone

Sechzehn kleine, charmante Dörfer am Fuße des Monte Baldo bilden dem Ort Brenzone. Er befindet sich am Ufer des Gardasees in der...

Costermano

Der kleine Ort der Provinz Verona liegt am Gardasee und ist von Garda nur etwa 4 Kilometer östlich entfernt. Es handelt sich bei Costermano...

Garda

Am Ostufer des Lago di Garda (Gardasee), dem größten See Italiens, liegt das kleine Städtchen Garda in der Provinz Verona. Garda...

Lazise

Lazise, ein kleines Städtchen in Italien, liegt am Ufer des Gardasees in der Provinz Verona. Durch die gute Lage - direkt am See, ca. 20...

Malcesine

Das Ufer des Gardasees in Italien beherbergt zahlreiche wunderschöne Orte und Gemeinden. Am Ostufer des Gardasee befindet sich die Stadt...

Peschiera del Garda

Der Gardasee ist nicht zu unrecht ein sehr beliebtes Urlaubsziel in Italien. Sowohl der Garda See wie auch seine Umgebung sind aus...

Soave

Der Ort Soave liegt ungefähr auf halber Wegstrecke zwischen Verona und Vicenza. Die Landschaft ist geprägt von den letzten...

Torri del Benaco

Der kleine Ort Torri del Benaco liegt direkt an der Uferstraße auf der Ostseite des Gardasees und hat rund 3000 Einwohner. Die italienische...

Verona

Verona ist die Provinzhauptstadt der gleichnamigen Provinz in Italien am Gardasee. Der Ort schaut auf eine lange Geschichte zurück....

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Regata Storica 2011
Zum wiederholten Male findet die Regata Storica am ersten Sonntag im September statt. Der historische Festumzug der Gondeln in Venedig sowie die Ruderregatta Venedig ist legendär.
Venedig hebt Verbot für DB-Züge auf
Ab sofort dürfen Züge von DB und ÖBB aber auch wieder am Bahnhof Venedig-Mestre und Padua halten, wie die ÖBB am heutigen Montag mitteilten.
George Clooney eröffnet Venedig Filmfestival
George Clooney wird mit seinem neuen Film "The Ides of March" das Venedig Filmfestival am 31. August eröffnen. Der Deutsche Pavillon auf der Biennale in Venedig hat den Goldenen Löwen gewonnen.