Provinz Venedig (Venezia)

Provinz Venedig (Venezia) Provinz Venedig (Venezia)

Die Provinz Venedig (Venezia) in der gleichnamingen Region ist eine Provinz voller Häfen und Wasserbauten. Zurück lehnen und entspannen. Nach diesem Motto kann man es sich in der Provinz Venedig regelrecht gut gehen lassen. Im sonnig gelegenen Italien bietet die Provinz Venedig allerhand Sehenswürdigkeiten und unvergessliche Augenblicke, welche den Urlaub zu einem absolut Ereignis machen. Die Provinz Venedig hat eine Fläche von 2.462 km² mit ungefähr 831.000 (Stand Juni 2005). Sie gehört zu eine von 7 Regionen Venetiens und streckt sich entlang der Adria Küste. Die Hauptstadt der Provinz ist Venedig mit rund 270.662 Einwohner. Diese Stadt ist den meisten Menschen aufgrund ihrer Wasserstraßen bekannt. Sie wird im Volksmunde auch "die versinkende Stadt" genannt, da sie langsam im Meer untergeht.

Zur Provinz Venedig (Venezia) gehört unter anderem auch Chioggia. Diese Stadt besitzt einen sehr großen Seehafen, zudem wird sie auch "Klein Venedig" genannt. Dies liegt daran, das diese Stadt auf Holzpfählen errichtet wurde und nur über eine Steinbrücke mit dem Festland verbunden ist. Nicht weit von Chioggia liegt die Stadt Lido di Jesolo, welche aufgrund ihrer vielen Hotels und Ferienwohnungen auch die Touristen Stadt genannt wird. Sie bietet für fast jeden die richtige Unterkunft. Rund 6 Millionen Urlauber besuchen Lido di Jesolo innerhalb eines Jahres. Lido di Jesolo glänz in der Hauptsaison mit einer 12 Kilometer langen Fußgänger- Einkaufszone, täglich ab 20 Uhr. Da Lido di Jesolo nicht weit von Venedig weg liegt, nutzen viele Besucher das große Angebot an günstigen Ferienhäusern, zudem bietet Lido di Jesolo aber auch einen unbeschreiblich großen Campingplatz an, welcher schon als großer Geheimtipp unter deutschen Jugendlichen gehandelt wird. Portogruaro ist zwar nicht so intensiv von Touristen besucht wie Jesolo, aber vielleicht macht es gerade aus diesem Grund diese Stadt so attraktiv. Sie bietet einige viele Sehenswürdigkeiten darunter auch den Brunnen von Pilacorte welcher 1494 vom Bildhauer Giovanni Antonio Pilacorte gestaltet wurde.

Foto: Alesia Belaya

Bibione

In der Region Venetien, etwa 75 Kilometer östlich von Venedig befindet sich Bibione, ein ideales Urlaubsziel für einen Badeurlaub und...

Caorle

Caorle ist ein mit Badeort mit Charme an der italienischen Adria der Provinz Venedig. Im Gegensatz zu manch anderem Badeort an der italienischen...

Chioggia

Chioggia in der italienischen Provinz Venedig der italienischen Region Venetien wird auch „Klein-Venedig“ genannt. Chioggia ist eine...

Eraclea

Die Gemeinde Eraclea liegt an der italienischen Adria und befindet sich in der Provinz von Venedig. Eraclea zählt ungefähr 12.500...

Jesolo

Das bekannte Seebad Jesolo gehört zur Provinz Venedig und liegt am nördlichen Ende der italienischen Adria. Die Stadt besteht aus zwei...

Portogruaro

Die kleine italienische Stadt liegt am Fluss Lemene ungefähr 60 Kilometer von Venedig entfernt. Heute leben 25000 Menschen in der Stadt, die...

San Michele al Tagliamento

San Michelle al Tagliamento ist die richtige Stadt für sonnenverwöhnte Strandtouristen. Der and er Adriaküste gelegne Ort bietet...
Venedig

Venedig

Venedig ist eine wunderschöne Stadt in Italien. Venedig gliedert sich in sechs Stadtteile: San Polo, Santa Croce, Cannaregio, Castello,...

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Regata Storica 2011
Zum wiederholten Male findet die Regata Storica am ersten Sonntag im September statt. Der historische Festumzug der Gondeln in Venedig sowie die Ruderregatta Venedig ist legendär.
Venedig hebt Verbot für DB-Züge auf
Ab sofort dürfen Züge von DB und ÖBB aber auch wieder am Bahnhof Venedig-Mestre und Padua halten, wie die ÖBB am heutigen Montag mitteilten.
George Clooney eröffnet Venedig Filmfestival
George Clooney wird mit seinem neuen Film "The Ides of March" das Venedig Filmfestival am 31. August eröffnen. Der Deutsche Pavillon auf der Biennale in Venedig hat den Goldenen Löwen gewonnen.