Biennale in Venedig 2010

Architektur
Auf der Biennale 2010 werden innovative Ideen der Architektur präsentiert.

Vom 29. August 2010 bis zum 21. November 2010 findet in Venedig die Biennale im Bereich Architektur statt. Diese Biennale findet immer abwechselnd mit der Kunst-Biennale in Venedig statt. Die Architektur-Biennale von Venedig ist die größte und renommierteste internationale Architekturausstellung Europas.

Münchner Büro betreut den deutschen Pavillon auf der Biennale in Venedig

Das deutsche Architektenbüro Walverwandtschaften aus München wurde mit der Aufgabe betraut, bei der diesjährigen Biennale in Venedig den deutschen Pavillon zu gestalten. Dafür haben sich die Münchner das Motto „People meet in Architecture“ (zu Deutsch: Leute treffen sich in der Architektur) ausgesucht. Dabei geht es um die Frage, ob Architektur neue Einblicke in die modernen Wertvorstellungen und Lebensstile der Menschen unserer Zeit bringen kann. Direktorin der diesjährigen Architektur-Biennale ist Kazuyo Sejima aus Japan. Damit wird auf der Biennale 2010 in Venedig eine Premiere gefeiert: Sejima ist die erste Frau, die der Biennale in Venedig vorsteht.

Auf der Biennale 2010 werden die neuesten Innovationen im Bereich der Architektur präsentiert. Moderne Formen und Funktionen stehen im Blickpunkt bei dieser Veranstaltung. Die deutschen Teilnehmer werden bei ihrem Mitwirken auf der Biennale 2010 vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) unterstützt. Das Ministerium wird in Venedig vom Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) vertreten. Das Bundesinstitut fördert den deutschen Beitrag zur Architektur-Biennale in Venedig 2010 mit finanziellen Mitteln und auch bei organisatorischen Fragen.

Auf der Biennale 2010 sind die besten Architekten und Städteplaner Europas vertreten. Die Veranstaltung will auch in diesem Jahr einen repräsentativen Querschnitt in Bezug auf die aktuellen Trends in der Architektur bieten. Die prämierten Projekte werden nach ihrer Kürung der Öffentlichkeit präsentiert. In diesem Jahr werden vermutlich verstärkt um Maßnahmen der Architektur im energieeffizienten Bau behandelt werden.

Christian Bathen

Foto: Andrè Szysnik

Datum: 13.03.2010

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Events in Venetien
Events in Venetien
In Venetien finden Jahr für Jahr viele unterschiedliche Events statt.
Die Biennale von Venedig
Die Biennale von Venedig
Die Biennale von Venedig ist eine Weltausstellung der bildenden Künste. Die Architektur-Biennale, die immer im Wechsel zur Kunst-Biennale stattfindet, beschäftigt sich mit allem rund um die moderne Architektur.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Regata Storica 2011
Zum wiederholten Male findet die Regata Storica am ersten Sonntag im September statt. Der historische Festumzug der Gondeln in Venedig sowie die Ruderregatta Venedig ist legendär.
Venedig hebt Verbot für DB-Züge auf
Ab sofort dürfen Züge von DB und ÖBB aber auch wieder am Bahnhof Venedig-Mestre und Padua halten, wie die ÖBB am heutigen Montag mitteilten.
George Clooney eröffnet Venedig Filmfestival
George Clooney wird mit seinem neuen Film "The Ides of March" das Venedig Filmfestival am 31. August eröffnen. Der Deutsche Pavillon auf der Biennale in Venedig hat den Goldenen Löwen gewonnen.