Provinz Treviso

Die Provinz Treviso, in der Landessprache Provincia di Treviso genannt, befindet sich in der Region Venetien im Nordosten von Italien. Die Provinzen Belluno, Friaul-Julisch Venetien, Padua, Venedig sowie Vicenza begrenzen sie. Verwaltungssitz ist die gleichnamige Stadt, welche auch ihr gesellschaftliches und kulturelles Zentrum ist. Die Stadt Treviso beheimatet zahlreiche wunderbare Sehenswürdigkeiten. Ihre Besichtigung bereichert einen Ferienaufenthalt ungemein. Museen, Bibliotheken sowie Gemäldesammlungen warten darauf, entdeckt zu werden.

Neben der Provinzhauptstadt befinden sich weitere interessante Städte und Gemeinden innerhalb dieser bezaubernden Provinz. Dies sind Conegliano, Castelfranco Veneto, Montebelluna, Paese, Villorba, Casale sul Sile, Pieve di Soligo und viele andere. Ihre Ortsnamen verraten teilweise ihre Besonderheiten oder ihre Lage. Etwa 845.000 Menschen leben in der Provinz Treviso. Während eines Urlaubes schätzt man insbesondere ihre Gastfreundschaft. Verschiedene Unterkünfte verfügen über einen exzellenten Service. Hier kann man sich nach einem erlebnisreichen Urlaubstag sehr wohl fühlen. Sowohl Ferienwohnungen wie auch Hotels und Pensionen laden in diesem Teil Italiens zu Erholung und Entspannung ein.

Die zwei bedeutendsten Flüsse der Provinz sind Piave und Sile, sie leisten ihren Beitrag zur wunderschönen Landschaft Trevisos bei. Dazu tragen ebenfalls die wunderbaren Weinberge sowie die verstreuten Gehöfte und charmanten Bauernhäuser bei. Die lange Geschichte der Provinz lebt in ihren Burgen, Ruinen, alten Schlössern, Palästen und historischen Villen fort. Einige besonders schöne Exemplare letzterer stammen aus der Feder Andrea Palladios. In den größeren Städten und Gemeinden der Provinz Treviso kann man prächtige Bauwerke und Sakralbauten besichtigen. Ein bedeutendes Beispiel hierfür ist der Dom in Treviso. Neben den Bauwerken staunt man immer wieder über die wunderschöne Natur der Provinz Trevisos staunen. Hügelige Landschaften wechseln sich mit großen Wald-, Wiesen- und Sumpfgebieten ab. Auf Wander- und Radwegen kann man die Gegend erkunden und Erinnerungen für die Zeit nach dem Urlaub sammeln.

Conegliano

Conegliano – dieser Ort in der italienischen Region Venetien ist aus vielerlei Gründen eine Reise wert. Kunst- und Kulturliebhaber...

Treviso

Treviso, die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz, ist aus vielfältigen Gründen eine Reise wert. Zahlreiche sehenswerte Bauwerke und...

Valdobbiadene

Umgeben von Hügeln, inmitten des Anbaugebietes von Prosecco und Cartizze befindet sich die Gemeinde Valdobbiadene mit ihren Ortsteilen. Sie...

Vittorio Veneto

Die Ortschaft Vittorio Veneto gehört zu den wunderschönen Orten der italienische Region Venetien in der Provinz Treviso und findet sich...

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Regata Storica 2011
Zum wiederholten Male findet die Regata Storica am ersten Sonntag im September statt. Der historische Festumzug der Gondeln in Venedig sowie die Ruderregatta Venedig ist legendär.
Venedig hebt Verbot für DB-Züge auf
Ab sofort dürfen Züge von DB und ÖBB aber auch wieder am Bahnhof Venedig-Mestre und Padua halten, wie die ÖBB am heutigen Montag mitteilten.
George Clooney eröffnet Venedig Filmfestival
George Clooney wird mit seinem neuen Film "The Ides of March" das Venedig Filmfestival am 31. August eröffnen. Der Deutsche Pavillon auf der Biennale in Venedig hat den Goldenen Löwen gewonnen.