Legendäres Hotel in Venedig geschlossen

Hotel Des Baines
Hotel Des Baines in Venedig

Venedig verliert ein Stück seiner (jüngeren) Geschichte: In diesen Tagen wurde ein legendäres Hotel in der Lagunenstadt endgültig geschlossen. Dabei handelt es sich um das in dem Kinoklassiker „Tod in Venedig“ als Schauplatz genutzte Grand Hotel Des Bains.

An der Stelle des Grand Hotel Des Bains im Stadtviertel Lido di Venezia zieht die Moderne ein: Das Hotel wurde geschlossen, um einem modernen Apartmentkomplex an dieser Stelle Platz zu machen.

Das Grand Hotel des Bains war nicht nur als Filmkulisse eines der glamourösesten Hotels in Europa. Das Hotel am Lido di Venezia wurde im Jahr 1900 gebaut, um wohlhabenden Touristen Unterkunft zu gewähren. Das Hotel wurde durch einen Aufenthalt des deutschen Schriftstellers Thomas Mann im Jahre 1911 bekannt. Hier entstand Manns Idee zu seinem Weltbestseller „Der Tod in Venedig“. Der gleichnamige Film von Regisseur Luchino Visconti Film wurde im Jahr 1971 im Hotel Des Bains in Venedig gedreht. Das Hotel war ebenso Schauplatz als „Shepheard's Hotel (in Kairo) in „Der englische Patient“. Das Hotel diente als Anlaufstelle von internationalen Filmstars, die das Hotel als berühmten Filmset im Rahmen der Internationalen Filmfestspiele von Venedig besuchten.

In diesem wurde das Hotel geschlossen. Bis Ende des Jahres 2011 soll das Grand Hotel Des Bains komplett in einen mondänen Appartementkomplex mit Namen „Des Bains residences“ umgebaut werden. Mit dem Grand Hotel Des Bains hat Venedig aber nun endgültig einen Teil seiner (Film-) Geschichte verloren. Kritiker kämpften lange gegen den Beschluss der Besitzer und mussten sich letzten Endes der Entscheidung zum Abriss des Hotels in Venedig geschlagen geben.

Christian Bathen

Foto: DI Florian Fuchs

Datum: 12.09.2010

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Die Biennale von Venedig
Die Biennale von Venedig
Die Biennale von Venedig ist eine Weltausstellung der bildenden Künste, welche Kunstliebhaber und Connaisseure aus aller Welt anzieht.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Regata Storica 2011
Zum wiederholten Male findet die Regata Storica am ersten Sonntag im September statt. Der historische Festumzug der Gondeln in Venedig sowie die Ruderregatta Venedig ist legendär.
Venedig hebt Verbot für DB-Züge auf
Ab sofort dürfen Züge von DB und ÖBB aber auch wieder am Bahnhof Venedig-Mestre und Padua halten, wie die ÖBB am heutigen Montag mitteilten.
George Clooney eröffnet Venedig Filmfestival
George Clooney wird mit seinem neuen Film "The Ides of March" das Venedig Filmfestival am 31. August eröffnen. Der Deutsche Pavillon auf der Biennale in Venedig hat den Goldenen Löwen gewonnen.