Kauft Johnny Depp Palazzo in Venedig?

Kauft Johnny Depp Palazzo in Venedig?
Kauft Johnny Depp Palazzo in Venedig?

Johnny Depp scheint Gefallen an Venedig gefunden zu haben: Nachdem der US-Superstar für längere Zeit auf Grund der Dreharbeiten zu „The Tourist“ in der Lagunenstadt war (wir berichteten), will sich der Schauspieler nun diversen Medienberichten zufolge eine Residenz in Venedig kaufen.

Schon im Laufe der Dreharbeiten für "The Tourist" soll sich Johnny Depp das Objekt seiner Begierde näher angesehen und besichtigt haben. Bei dem Palazzo handelt es sich um ein Gebäude aus dem 17. Jahrhundert mit direktem Blick auf den Canal Grande. Depp soll gegenüber der zuständigen Immobiliengesellschaft bereits deutlich seine Kaufabsicht bekundet haben. Bei der Residenz handelt es sich gemäß diverser Medienberichte um den Palazzo Dona Sangiantoffetti. Aktuell wird der Palazzo aufwendig renoviert – bereits auf Anweisung des neuen Besitzers? Wie die Zeitung “Nuova Venezia” am vergangenen Samstag berichtete, müsste Johnny Depp rund zehn Millionen Euro in die Renovierung des Palazzos investieren.

Auf Nachfrage der Presse erklärte die Immobiliengesellschaft, in deren Besitz sich der Palazzo Dona Sangiantoffetti aktuell noch befindet, dass Johnny Depp sich sehr für den Kauf des Objekts interessieren würde. Bis dato wurde aber zwischen beiden Parteien noch keine Einigung über den Kaufpreis der Residenz erzielt. In jedem Fall erwartet den US-Schauspieler eine mondäne Unterkunft: Der historische Palazzo Dona Sangiantoffetti mit seinen aufwendig verzierten Decken besitzt insgesamt vier Stockwerke und eine Wohnfläche von rund 680 Quadratmeter.

Johnny Depp nach Venedig? Abwegig ist diese Meldung in keinem Fall, denn Depp, schon seit vielen Jahren mit der französischen Sängerin Vanessa Paradis liiert, besitzt in Frankreich schon seit längerem einen Wohnsitz und schätzt „Good old Europe“ sehr, um der Scheinwelt von Hollywood mal für eine gewisse Zeit entkommen zu können. Für beide Seiten wäre der Kauf des Palazzo in jedem Fall eine Bereicherung: Johnny Depp könnte sich immer bei Bedarf in die „Stadt der Liebe“ zurückziehen, und Venedig wäre um einen prominenten Bewohner reicher.

Christian Bathen

Datum: 30.01.2011

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Events in Venetien
Events in Venetien
Tipps, Infos und Hinweise zu Events in Venetien.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Regata Storica 2011
Zum wiederholten Male findet die Regata Storica am ersten Sonntag im September statt. Der historische Festumzug der Gondeln in Venedig sowie die Ruderregatta Venedig ist legendär.
Venedig hebt Verbot für DB-Züge auf
Ab sofort dürfen Züge von DB und ÖBB aber auch wieder am Bahnhof Venedig-Mestre und Padua halten, wie die ÖBB am heutigen Montag mitteilten.
George Clooney eröffnet Venedig Filmfestival
George Clooney wird mit seinem neuen Film "The Ides of March" das Venedig Filmfestival am 31. August eröffnen. Der Deutsche Pavillon auf der Biennale in Venedig hat den Goldenen Löwen gewonnen.