Alleghe

In der Provinz Belluno befindet sich hier südwestlich von Cortina d’Ampezzo die Gemeinde Alleghe. Der Ortsname leitet sich vom lateinischen Wort alica, zu deutsch Scheune, ab. Der bezaubernde Ort liegt am Lago d'Alleghe. Vor der Entstehung dieses Sees bestand Alleghe aus einigen einzelnen Dörfern, in manchen Ortsteilen kann man heute noch den dörflichen Charakter von damals erleben. Gemütlichkeit bestimmt einen Urlaub hier, vor allem im Ortskern sind zahlreiche historische Gebäude zu besichtigen. Ein Bummel durch den Ort in der Region Venetien sei den Gästen aus Nah und Fern ans Herz gelegt.

Eine weitere wichtige Rolle für eine Reise hierher spielt die Tatsache, dass Alleghe nordwestlich des Civetta Skigebiet mit gutem Anschluss dorthin liegt. Im Winter bietet das Wintersportgebiet um Alleghe zahlreiche Möglichkeiten für alpine und nordische Skifahrer, Snowboarder und Rodler. Sehr gute Pistenverhältnisse sorgen für ein ungetrübtes Vergnügen im Schnee. 80 km Skipisten in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden erfreuen das Herz eines jeden Wintersportlers.

Auch im Sommer können die umliegenden Gipfel für Bergwanderungen ebenso wie zum Klettern genutzt werden. Geführte Bergwanderungen sind eine sehr gute und zugleich sichere Möglichkeit, die Bergwelt zu entdecken, dazu erhält man einen grandiosen Blick auf die Umgebung. Wanderungen im Tal, auf den gut ausgebauten Wanderwegen um Alleghe werden dank der umwerfenden Kulisse des Bergpanoramas zu einem unvergesslichen Ereignis. Jung und Alt stehen dazu unzählige weitere Freizeit- und Unterhaltungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Aufgrund der gestiegenen Beliebtheit Alleghes als Ferienort, kam der Ort der gestiegenen Nachfrage an Unterkünften nach. Ferienhäuser und Ferienwohnungen bieten einen idealen Komfort und sind oft passend zur Region eingerichtet. So kann man sich von einem anstrengenden Tag erholen und Kraft tanken für die weiteren Urlaubstage in Alleghe.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Regata Storica 2011
Zum wiederholten Male findet die Regata Storica am ersten Sonntag im September statt. Der historische Festumzug der Gondeln in Venedig sowie die Ruderregatta Venedig ist legendär.
Venedig hebt Verbot für DB-Züge auf
Ab sofort dürfen Züge von DB und ÖBB aber auch wieder am Bahnhof Venedig-Mestre und Padua halten, wie die ÖBB am heutigen Montag mitteilten.
George Clooney eröffnet Venedig Filmfestival
George Clooney wird mit seinem neuen Film "The Ides of March" das Venedig Filmfestival am 31. August eröffnen. Der Deutsche Pavillon auf der Biennale in Venedig hat den Goldenen Löwen gewonnen.