Regata Storica 2011

Ruderregatta Venedig
Mit historischen Gewändern eröffnet der Festumzug auf dem Canale Grande die Regata Storica.

Regata Storica belebt die sommerlich ruhige Stadt Venedig. Venedig trotz normalerweise den großen Events, lediglich der Karneval in Venedig ist über die Ländergrenzen hinaus in wahrlich aller Munde. Zwar reisen mehrere Hunderttausend Urlauber in die lagunenreiche Stadt an der Adria, Venedig, doch Partys, Events, ein aktives Nachtleben in Venedig findet man nur im größeren Stil nur sehr selten. Zum Ende des Hochsommers in Venedig ist es die Regata Storica, die reich geschmückte Ruderregatta, die landesweit und unter den Touristen Beachtung findet.

Die Regata Storica findet immer am 1. Sonntag im September statt, in diesem Jahr also am 04.09.2011. Grob betrachtet besteht die Regata Storica Venedig aus zwei Teilen, der Parade der geschmückten Boote auf dem Canale Grande sowie der Ruderregatta Venedig. Die Ruderregatta Venedig ist mit hochwertigen Preisen dotiert. Der Wettkampf auf den Gondeln Venedig bringt entsprechend einen stolzen Sieger hervor. Die Geschichte der Regata Storica reicht bis in das Jahr 1488 zurück, in die sogenannten „Goldenen Jahre“ der Serenissima. Viele Boote sind originalgetreu aus dem 16. Jahrhundert nachempfunden und noch immer ist es ein Rennen, welches symbolisch die mächtigste (früher auch einflussreichste) Seerepublik gekürt wird. Dem Zuschauer bieten sich im 21. Jahrhundert verschiedene Arten der Rennen an. Den Auftakt zur Regata Storica bildet jedoch die Parade der Gondeln. Der historische Festumzug der Gondeln entlang des Canale Grande startet am Nachmittag. Erneut werden historische Figuren mit ihren Kostümen die Geschichte der Venezianer Revue passieren lassen. Eindrucksvoll sind entsprechend die Gondeln und Boote mit Blumen, Farben, Stoffen und Gewändern geschmückt. Die Teilnehmer an der Regata Storica Venedig stammen aus den Ruderverbänden Venetien. Der Start des Festumzugs fällt in der Bacino di San Marco.

Im Anschluss beginnt die „Race of Champions der Gondeln Venedigs“. Nach Altersklassen und Art der Boote unterteilt rudern die Jüngsten beispielsweise um die Bank of Italy herum. Die Regatta Woman of Mascareta startet am Giardini di Castello, führt am San Marco Basin durch den Canale Grande, Rialto zum Ca 'Foscari. Das genaue Programm der Regata Storica Venedig mit vielen weiteren Ruderregatten erhält man in Venedig.

 

Katja Elflein

Foto: Enit / Italienische Zentrale für Tourismus

Datum: 07.08.2011

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Regata Storica 2011
Zum wiederholten Male findet die Regata Storica am ersten Sonntag im September statt. Der historische Festumzug der Gondeln in Venedig sowie die Ruderregatta Venedig ist legendär.
Venedig hebt Verbot für DB-Züge auf
Ab sofort dürfen Züge von DB und ÖBB aber auch wieder am Bahnhof Venedig-Mestre und Padua halten, wie die ÖBB am heutigen Montag mitteilten.
George Clooney eröffnet Venedig Filmfestival
George Clooney wird mit seinem neuen Film "The Ides of March" das Venedig Filmfestival am 31. August eröffnen. Der Deutsche Pavillon auf der Biennale in Venedig hat den Goldenen Löwen gewonnen.